NORDEN Festival

05. September 2021


Weniger ist meer gab's auch auf dem NORDEN Festival. Wir waren eingeladen von der Europa-Universität im offenen Hörsaal das Projekt vorzustellen und waren zusammen mit Michael Bruhn mit dem Boot Ichtys auf der Schlei unterwegs. Mit Interessierten haben wir neben hunderten von Hydromedusen auch kleine Plastikpartikel gefunden. HIer ein paar Eindrücke aus Schleswig.

Wir wollen mehr Aufmerksamkeit auf das Thema Mikroplastik an unseren Küsten lenken und dafür selbst Hand anlegen. In einer großen gemeinsamen Aktion, wollen wir im Sommer 2021 (eigentlich 01.-07. Juni 2020, aber wir müssen auch dieses Projekt leider verschieben) auf vielen Traditionsseglern in Nord- und Ostsee gleichzeitig und flächendeckend sogenannte “Manta Trawls” einsetzen und das Wasser nach Mikroplastik filtern. Nach der Analyse wollen wir die Ergebnisse veröffentlichen und unsere Erkenntnisse für alle nachvollziehbar und zugänglich machen. 

Worum gehts bei dem Projekt?